Burgund

 

In Burgund wachsen nicht nur die berühmtesten Weiß- und Rotweine der Welt, man findet auch großartige Sehenswürdigkeiten: Klöster, Kathedralen, Schlösser und Orte. Die lange Besiedelung und Geschichte hat überall ihre Spuren hinterlassen von der Prähistorie bis in die Neuzeit. Und gastronomisch gehört Burgund ohnehin in die vorderste Reihe der französichen Provinzen: Jambon persillée; Schnecken; Coq au vin, Boeuf bourgignon,  wunderbare Käse (z.B.Epoisses, Chaource) und die besten schwarzen Johannisbeeren im Sorbet oder im Cassis-Likör.  Aus dem Charolais in Burgund kommt außerdem eines der besten Rindviecher für den Verzehr. Eigentlich müßte es heißen 'Leben wie Gott in Burgund'.

Bauerhöfe in der Bresse


Die fermes bressanes sind alte Fachwerkhäuser, die seit dem Ende des 15. Jahrhunderts gebaut wurden. Erhalten sind aber nur wenige, meist aus dem 17./18. Jahrhundert, weil die Ausfachungen der Fachwerke aus Weidengeflecht und Lehm einen hohen Erhaltungsaufwand erfordern.

Weiterlesen ...

Chaource

 

Weichkäse aus Kuhmilch ohne Zusätze von Fett oder Proteinen. Er hat seinen Namen von dem gleichnamigen Ort in der südlichen Champagne und verfügt über eine große Tradition. Heute erstreckt sich das Produktionsgebiet bis ins nördliche Burgund.

Weiterlesen ...

Epoisses

 

Korrekt heißt er Epoisses de Bourgogne ist sicher der berühmteste Käse Burgunds (AOP). Es handelt sich dabei um einen Weichkäse mit gewaschener Rinde, der zunächst mit Salzwasser und dann mit verdünntem Marc de Bourgogne gewaschen wird.

Weiterlesen ...

Senfherstellung Fallot in BeauneFallot - Moutarderie


Ein berühmter Senfhersteller ist die Moutarderie Fallot in Beaune. Hier wird seit 1840 Senf auf handwerklicher Basis hergestellt.

Weiterlesen ...

Route des Grands Crus

 

Eigentlich sollte man sie alle schon getrunken haben, aber das kann man sich heute kaum noch leisten.

Weiterlesen ...

Solutré und Vergisson

 

Hier im südlichen Maconnais wachsen mit dem Pouilly-Fuissé große Weißweine aus der Chardonnay-Traube in einer beeindruckenden Landschaft.

Weiterlesen ...

Vonnas


Dieser kleine Ort mit rund 3.000 Einwohnern im Süden der Bresse, zwischen Bourg-en-Bresse und Macon, wäre wohl nicht weiter erwähnenswert, wenn er nicht ein anderes Dorf beherbergen würde: Das Village Blanc.

Weiterlesen ...

© für Inhalte und Bilder bei arbovin erhard arbogast.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.

 

Homepage-Sicherheit