Suche

Besucher Heute 385

Gestern 783

Woche 5094

Monat 3585

Seit 01.01.2018 248413

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

 
 
Côte d'Azur

 

Überall wo es besonders schön ist, stehen Hotels oder Villen und man kommt nicht hin oder es kostet Eintritt. Das hat mal jemand ganz frustriert über die Côte d'Azur gesagt. Da ist was dran, aber es stimmt trotzdem nicht. Zugegeben für den Parkplatz an den Stränden von Pamplonne muss man bezahlen und und in Antibes, Juan-les-Pins oder gar in Monte Carlo tut man sich schwer, direkt ans Mehr zu kommen. Aber auch wenn man die Côte nicht in Cassis mit ihren wunderbaren Bademöglichkeiten in den Calanques beginnen lässt, sondern erst bei Saint-Tropez oder - wie die Fundis - bei Le Trayas an der Grenze zum Département Alpes-Maritimes überall gibt es gute Bademöglichkeiten und viele schöne Orte. Auch wenn es überall natürlich gut ist, wenn man über das nötige Kleingeld verfügt.

© für Inhalte und Bilder bei arbovin erhard arbogast.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen unter den Datenschutzhinweisen.