Suche

Besucher Heute 14

Gestern 327

Woche 14

Monat 24195

Seit 2018/01 346924

Homepage-Sicherheit

 

Nudel- und Reisgerichte, Kartoffeln

 

Marco Polo hat die Nudel im 13. Jahrh. von seiner Chinareise mitgebracht und so ist Italien zum Nudelland N°1 geworden. Schön, aber wahrscheinlich unwahr. Wie sollte man sonst die Abbildung von Geräten zur Nudelherstellung in etruskischen Gräbern des 2. Jahrh. v.C. erklären? Oder wie die Berichte von Al-Idrisi interpretieren , der im 12. Jahrh. über eine fadendünne Mehlspeise in Sizilien berichtet? Die Tradition italiens in der Nudelherstelung ist also offensichtlich sehr viel älter als 700 Jahre. Kein Wunder, dass in der Gegenwart die italienischen Nudelsorten und Gerichte absolut das Maß aller Dinge darstellen - trotz der Allgäuer Kässpätzle.

 

* (arabisch  ‏أبو عبد الله محمد بن محمد بن عبد الله بن إدريس الإدريسي‎)

 

 

Garganelli mit Safran

 

Dieses Rezept aus Umbrien ist schnell gemacht, sieht sehr schön aus und schmeckt ganz ausgezeichnet.

Weiterlesen ...

Hanfmehl Penne, Artischocken, Cima di Rape

 

Seit einiger Zeit werden italienische Nudeln angeboten, die aus Hartweizen- und Hanfmehl hergestellt sind.

Weiterlesen ...

Miesmuscheln in Tomatensauce

 

Miesmuscheln können sehr vielfältig zubereitet werden. Am besten von den traditionellen Zubereitungen schmecken uns die in einer guten Tomatensauce.

Weiterlesen ...

Pasta alla Contadina

 

Unter diesem Namen werden viele unterschiedliche Rezepte publiziert. Hier eines, das sich stark an das Original anlehnt.

Weiterlesen ...

Penne Cima di Rape

 

Cima di Rape, oft als "wilder Broccoli" bezichnet, wird in Süditalien angebaut und gerne für Nudelgerichte und auf Pizza verwendet.

Weiterlesen ...

Penne mit jungen ArtischockenPenne mit jungen Artischocken

 

Artischocken eigenen sich für vielerlei Zubereitungen. Die jungen Artischocken oder die sog. Violets können auch sehr gut in Olivenöl oder sauer eingelegt werden.

Weiterlesen ...

Penne mit Kräutern

 

Die Penne mit Kräutern erhalten durch die Beigabe des Apfels eine schöne Frische. Gleichzeitig macht dies aber auch die Weinwahl schwierig.

Weiterlesen ...

Pesto Ballorò Pesto sizilianisch

 

In Ligurien wird das klassische Pesto mit Basilikum Olivenöl, Knoblauch und Hartkäse zubereitet. Hier eine sehr wohlschmeckende Alternative aus Sizilien: Pesto Ballorò.

Weiterlesen ...

Pilaw mit rotem Camargue-Reis

 

Der rote Vollkornreis aus der Camargue ist eine sehr gute Alternative zu anderen Reissorten. Er läßt sich einfach als Beilage zubereiten oder auf vielfältige Art bereichern: Gemüse, Fisch oder Fleisch. Hier die Grundzubereitung.

 

Risotto

 

Die Schwierigkeiten fangen schon damit an: Der oder das Risotto. Eigentlich egal, Hauptsache gut. Aber wie heißt's nun wirklich?

Weiterlesen ...

Risotto al BaroloRisotto al Barolo

 

Dass man Risotto auch sehr gut mit Rotwein machen kann, zeigt dieser Risotto mit Barolo. Es eignet sich aber auch jeder andere kräftige Wein.

Weiterlesen ...

Safranrisotto

 

Risotti gehören in Oberitalien, wo in der Poebene Reis angebaut wird, in gleicher Weise zu einem kompletten Menü, wie sonst in Italien die Nudelgerichte. Die Grundzubereitung ist fast immer dieselbe:

Weiterlesen ...

Spaghetti all'Amatriciana

 

Dieses alte Rezept der Almhirten nordöstlich von Rom leitet seinen Namen von dem kleinen Ort Amatrice in der Provinz Rieti her. Lange Zeit wurde es "al bianco" zubereitet, als es noch keine Tomaten in Europa gab.

Weiterlesen ...

Spaghetti alle vongole

 

Die Vongole, Venusmuscheln auf deutsch, sind eine sehr wohlschmeckende Muschelart. Mit Petersilie, Olivenöl und Knoblauch über Spaghetti zubereitet fühlt man sich auch zuhause (fast) wie am Mittelmeer.

Spargel Risotto mit KräuternSpargel Risotto mit Kräutern

 

In der Spargelzeit fast ein Muss - ein klassischer Risotto. Passt wunderbar zu deutschen Rieslingen.

Weiterlesen ...

 Tagliatelle mit KaninchenragoutTagliatelle mit Kaninchensauce

 

An Ostern vielleicht - wegen der Kinder und dem Osterhasen selbst - nicht so passend, aber jetzt sollten Sie's einfach mal probieren. Köstlich.

Weiterlesen ...

Tajarin mit weißen Trüffeln

 

Klingt sehr einfach, ist es auch in der Zubereitung, aber leider strapaziert es sehr den Geldbeutel. Wenn man es sich leisten kann, dann sollte man sich dies einmal im Herbst gönnen.

Von Tom dl - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5206910Testaroli alla Camoglie

 

Eine auf den ersten Blick seltsame Zusammenstellung: Nudeln, Kartoffeln, grüne Bohnen! Das Pesto bindet dieses ligurische Gericht jedoch schön zusammen.

Weiterlesen ...

© für Inhalte und Bilder bei arbovin erhard arbogast.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.

 

Homepage-Sicherheit

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen unter den Datenschutzhinweisen.