Suche

Besucher Heute 11

Monat 608

Seit 01.01.2018 26949

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Ach, ich armer Krebs

 

Vielleicht kennen Sie das Märchen "Dr. Allwissend" der Gebrüder Grimm, in dem der arme Dr. Allwissend, eher zufällig alle gestellten Fragen richtig beantwortet. So geht es auch dem, der die verschiedenen Meereskrebse, die so gut schmecken, richtig bezeichnen will.

 

Wer soll denn wissen was der Unterschied zwischen Scampi, Gambas, Garnelen, Crevetten, Shrimps oder Krabben ist, wenn selbst Sprachhilfen wie Linguee den langostino mit Krabbe, Garnele  und Shrimp ins Deutsche übersetzt oder die französischen Langoustines keinesfalls das Gleiche sind wie die spanischen langostinos? Wir wollen versuchen ein bisschen Ordnung in diese babylonische Sprachverwirrung zu bringen.

 

Krebse: Bezeichnungen
 
  deutsch französisch italienisch spanisch englisch Bemerkungen
1 Hummer homard astice bogavante lobster  
2 Languste langouste aragosta langosta

USA: crawfish

GB: crayfish

Die gleichen Bezeichnungen werden für Flusskrebse verwendet.
3 Kaisergranat langoustine

Scampi (Mz.),

Einzahl: scampo

cicalas Norway lobster; Dublin Bay Prawn

Es werden im Englischen aber auch die Begriffe scampi und

langoustines verwendet. In Italien gibt es eine Reihe weiterer Bezeichnungen in den verschiedenen Dialekten, z.B. scampolo (scampoli).

4 Garnelen crevettes

gamberetto, gambero,

gamberoni

Gambas (allg. Bez.)

Camarones (klein und mittel)

Quisquillas (klein)

Langostinos (groß)

USA: shrimps;

GB: shrimps (klein);

GB: (king-)prawns (groß)

Nordseekrabben sind eine falsche Bezeichnung.

Sie gehören nicht zu den Krabben, sondern zu den kleinen Garnelen.

 

5 Nordseekrabben         siehe Garnelen/Bemerkung
6 Flusskrebse ecrivisses gambero di fiume cangrejo

USA Süden: crawfish

USA Norden: crayfish

USA West Coast: crawdad

GB: crayfish

Die gleichen Bezeichnungen werden im Englischen für Languste verwendet
7 Heuschreckenkrebse

crevette

à mante

canochie, canocie langosta mantis mantisshrimps Sehr fragiles Fleisch, müssen sehr frisch zubereitet werden.
             
             

 

 

 

 

© für Inhalte und Bilder bei arbovin erhard arbogast.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen unter den Datenschutzhinweisen.