Suche

Besucher Heute 11

Monat 608

Seit 01.01.2018 26949

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Verwandte Beiträge

Bremmer Calmont (Mosel) Trierer Rad

 

Das Trierer Rad ist ein Reberziehungssystem, das von Dr. Paul Slamka (Trierer Slamka Erziehung) in den 80er-Jahren entwickelt wurde, um den Steillagen-Weinbau an der Mosel etwas zu erleichtern.

Die fruchttragenden Triebe wachsen zunächst nach oben und werden dann durch das Gewicht der Trauben bogenförmig nach unten gezogen. Dadurch können sie im aufrechten Stehen geerntet werden. Auch der Rebschnitt ist etwas einfacher.

 

Wer beispielsweise einmal von oben am Calmont die Rebzeilen nach unten gesehen hat, der kann sich ohnehin kaum vorstellen, dass man da stehen und arbeiten kann. Mit fast 70% Neigung ist sie nach dem Bühlertaler Engelsfelsen die steilste Rebanlage in Europa. 

 

© für Inhalte und Bilder bei arbovin erhard arbogast.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen unter den Datenschutzhinweisen.