Bald zu haben:

Ελαιόλαδο - griechisches natives Olivenöl Extra Ernte 2015

 

Unser Partner hat uns wieder von seinem griechischen Olivenöl angeboten und auf Grund des großen Erfolges des letzten Jahres haben wir gerne zugegriffen. Es kommt vom westlichen Peleponnes aus Kyparissia nördlich von Kalamata, das zusammen mit Kreta für sein besonders gutes Öl berühmt ist. Es ist aus eigenem (biologischem) Anbau der Ölmühle von Nick Bartzeliotis und weist auch 2015 wieder exzellente Analysewerte auf: Mit einer sehr geringen Säure und gepresst innerhalb weniger Stunden nach der Ernte bei ca. 25° (was extrem niedrig ist), erfüllt es alle Kriterien für ein "Extra Vergine" oder auf deutsch, weil der Begriff so schön ist, für ein Natives Olivenöl Extra. Wir haben das neue Öl noch nicht probiert, aber es wurde bereits sehr gelobt. Sobald wir es liefern können, erfahren Sie hier mehr.

 

Wir bieten dieses Öl in praktischen 1 Liter-Dosen an, geschützt vor Licht und mit einem Verschluß, der nach dem Öffnen als Ausgießer dient.

 

Mehr über die sehr moderne und fast klinische reine Olivenölmühle von Nick Bartzeliotis finden Sie >>>>hier. Mehr über Olivenöl finden Sie >>>>hier. Wenn Sie mehr über Produktion, Qualitätsstufen und die Tricks der großen Hersteller wissen wollen, dann sollten Sie das Olivenöl-Dossier bestellen.

 

Probieren Sie auch einmal ein Dessert mit Olivenöl - vielleicht an Weihnachten?  Feigen mit Thymian und Olivenöl evtl. mit einem Olivenöleis.

© für Inhalte und Bilder bei arbovin-e weinimport.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.