Suche

Besucher Heute 1

Monat 612

Seit 25.3.2010 122673

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter

Domaine Bertrand-Bergé 

Domaine Bertrand-Bergé Fitou

 

Der Sitz der Domaine in Paziols liegt im Zentrum des Weingebiets, auf halber Strecke zwischen Perpignan und Carcassonne. Die Domaine ist seit 6 Generationen im Familienbesitz. Sie umfasst heute 33 ha Reben auf kalkhaltigen Lehmböden, die teilweise sehr stark mit Kies durchsetzt sind (pouddingues). Hauptrebsorte für die Rotweine ist die Carignan, die im Fitou sicher ihre besten Weine hervorbringt. Ergänzt wird sie durch Syrah und Grenache und seit Kurzem auch Mourvèdre. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 60 Jahre, darunter sehr alte Carignan-Rebstöcke. Sie werden manuell gelesen. Der Ausbau erfolgt in Zementtanks. Die Cuvée Sirvèn wird in kleinen Holzfässern ausgebaut. Der Ausbau der neuen Cuvée La Boulière erfolgt füe die 2/3 Grenache und Carignan in Zementtanks. Da eine Drittel Mourvèdre wird in 600 L Holzfässern (demi-muids) ausgebaut. alle Weine zeichnen sich durch eine tiefe Farbe (Folge der langen Maischegärung mit "remontage" und "pigeage") und eine schöne Frucht aus (reifes Lesegut und Steuerung der Teperatur während des gesamten Gärprozesses.

Domaine Bertrand-Bergé - Die Weine

 

 

Diese Weine sind bei uns erhältlich:

 

Domaine Bertrand-BergéArt.-Nr.: 219 13  Fitou Les Origines 2013

 

60% Carignan; 40% Grenache; Erster Jahrgang 1993; Durchschnittsalter 20 Jahre; Erntemenge 40 hl/ha; Trauben werden entrappt; 3 Wochen Maischegärung mit abwechselnd Remontage und Pigeage; 18 Monate Ausbau im Tank. Ca. 40.000 Flaschen. Dunkelrot im Glas, mit einem Duft nach roten Früchten, ist diese Cuvée im Mund sehr dicht, lang und ausgewogen. Ein schöner Wein zu Gegrilltem oder auch gut gewürzten Tapas.

 

Art.-Nr.: 220 09 Fitou Les Megalithes 2009 (ausverkauft)

 

95%Carignan; 5% Grenache; Erster Jahrgang 1998; Trauben für diese Cuvée kommen von den besten dafür geeigneten Böden (pouddingue); Durchschnittsalter 70 Jahre; Erntemenge 30 hl/ha; Trauben werden entrappt; 3 Wochen Maischegärung mit abwechselnd Remontage und Pigeage; 18 Monate Ausbau im Tank. Keine Filtrierung und Schönung; ca. 10.000 Flaschen. Der Wein, stark geprägt durch die Carignan-Traube, zeichnet sich durch eine tiefe Farbe und sehr viel Aroma aus, ist dabei aber sehr ausgeglichen. Auch er passt zu gegrilltem Fleisch, aber auch zu Rindfleisch in Sauce, gewürzt mit den Kräutern der Provence, Knoblauch und Oliven.

 

Domaine Bertrand-BergéArt.-Nr.: 255 12 Fitou La Boulière 2012

 

Nur 5.000 Flaschen werden von dieser neuen Cuvée abgefüllt und Jerome Bertrand zeigt hier, daß er zu den ganz großen Winzern gehört. Je 1/3 Carignan, Mourvèdre und Grenache noir auf einem perfekten Boden (pouddingues) von höheren Lagen, die starken Meereswinden ausgesetzt sind. Handlese und thermoregulierte Gärung. Der Ausbau erfolgt in Stahl- und Zementtanks bis auf die Mourvèdre-Trauben, die in 600-Liter-Holzfässern ausgebaut werden. Dies ergibt sehr aromatische Weine mit einer perfekten Struktur und einer außergewöhnlichen Ausgeglichenheit, große Fülle und Länge. Zu gebratenem roten Fleisch, Ente, aber auch zu geschmortem Rindfleisch.

 

Domaine Bertrand-BergéArt.-Nr.: 221 07 Fitou Cuvée Jean Sirvén 2007

 

50% Carignan; 45% Syrah; 5% Grenache; Erster Jahrgang 1999; Durchschnittsalter 40 Jahre; Erntemenge 20 hl/ha; Trauben werden entrappt; 3 Wochen Maischegärung mit abwechselnd Remontage und Pigeage; 18 Monate im Holzfaß, davon ein Teil in neuen barriques. Keine Filtrierung und Schönung; 2.500 – 4.000 Flaschen pro Jahr. Einer der großen und gesuchten Rotweine aus dem Süden Frankreichs. Ein mächtiger Wein, der einige Zeit in der Flasche braucht, um sein überwältigendes Aroma zu entfalten.

 

 

 

 

© für Inhalte und Bilder bei arbovin-e weinimport.

Veröffentlichung nur mit unserer Genehmigung.